Internationale Telekommunikationspolitik Grafik_TK
Die Globalisierung wäre ohne moderne Telekommunikation nicht möglich gewesen. Und auch heute ist Telekommunikation nicht nur Grundlage, sondern auch Treiber dieses Trends. Dabei treten zahlreiche internationale Konflikte auf, die Ordnungs- ebenso wie Marktfragen betreffen. Gehäuft treten solche Probleme beim Internet auf. Das Seminar will einen Überblick über das Problemfeld internationale Telekommunikationspolitik verschaffen, die wichtigsten Akteure betrachten und entlang einzelner Konfliktgegenstände Aussagen über Kooperationsmöglichkeiten entwickeln.


Das Seminar wurde bereits im Wintersemester 2005/06 sowie in den Sommersemestern 2008 und 2014 angeboten.


Mehr Informationen zu den Inhalten des Seminars wie Literaturhinweise und Links finden Sie hier.